TMS - Kultur-Börse > RSS-Feeds

RSS-Feeds

Hier stellen wir Ihnen eine Auswahl an Nachrichten-Feeds zur Verfügung.

tagesschau.de

Grüne und FDP sondieren: Verbunden in tiefer Abneigung

Im Wahlkampf haben sich Grüne und FDP nichts geschenkt. Doch aller Sticheleien zum Trotz wollen sie heute ausloten, ob ein Jamaika-Bündnis bei allen ideologischen und inhaltlichen Unterschieden eine Option für sie wäre. Von Thorsten Huhn.

Panama-Ausschuss stellt EU-Staaten vernichtendes Urteil aus

Rund ein Jahr hat ein Untersuchungsausschuss des EU-Parlaments nach dem PanamaPapers-Skandal in Sachen Steuerbetrug ermittelt. Die Bilanz ist vernichtend: Einige EU-Staaten hätten durch ihre Blockadehaltung Steuerbetrug erst ermöglicht.

EU-Gipfel: Viel vor, wenig Zeit

Die Arbeitsmethoden verbessern, Flüchtlingspolitik harmonisieren, militärische Kooperation voranbringen - die EU hat sich einiges vorgenommen für ihren zweitägigen Gipfel. Doch die Agenda hält auch genügend strittige Punkte bereit. Von Holger Romann.

UN-Sicherheitsrat: USA und Israel attackieren den Iran

Thema im UN-Sicherheitsrat war eigentlich die Lage in Nahost - doch die Sitzung geriet zur Generalabrechnung der USA und Israels mit dem Iran. Die amerikanische UN-Botschafterin Haley warf Teheran vor, gleich mehrere UN-Resolutionen zu verletzen. Von Georg Schwarte.

Mamma mia, die Gallier kommen!

Es wurde aber auch Zeit: Lange haben die wohl weltberühmtesten Gallier gebraucht, um Italien zu bereisen, doch der neue Band von Asterix und Obelix führt auf eine rasante Tour durch bella Italia - mit so manchem politischen Seitenhieb. Von Alex Jakubowski.

Bundestagsvizepräsident: Dreikampf bei der SPD

Wer wird der Bundestagsvizepräsident der SPD? Geht es nach dem Fraktionsvorstand, soll es Thomas Oppermann werden. Doch mindestens zwei weitere Politikerinnen wollen ebenfalls den Posten - es läuft auf eine Kampfabstimmung hinaus.

Champions League: Bayern siegen souverän gegen Glasgow

Nach der Schlappe im letzten Champions-League-Spiel gegen Paris haben sich die Bayern eindrucksvoll zurückgemeldet: Mit einem souveränen 3:0 gegen Celtic Glasgow feiert Jupp Heynckes ein perfektes Comeback in der Königsklasse.

Studie: Dramatisches Insektensterben in Deutschland

In Deutschland gibt es immer weniger Insekten. Eine neue Langzeitstudie spricht von einem massiven Insektensterben und bestätigt damit frühere Ergebnisse. Die Auswirkungen sind verheerend.

Kommentar: Der Rücktritt von Tillich - eine rühmliche Ausnahme

Persönlich Verantwortung zu übernehmen - das ist in der Politik selten geworden. Sachsens Ministerpräsident Tillich hatte genügend Gründe, Konsequenzen aus seinen Misserfolgen zu ziehen. Andere Politiker sind da nicht so gradlinig, so Oliver Köhr in den tagesthemen.

Jamaika-Sondierungen: "Gute Gespräche"

"Der Start passt": Die Union zeigte sich nach den ersten Sondierungsrunden mit FDP und später mit den Grünen zufrieden. Auch die FDP lobte die "konstruktive" Atmosphäre. "Gute Gespräche" hieß es von den Grünen, der Weg nach Jamaika sei aber noch weit.

heute.de

"Gutes Gefühl", aber steiniger Weg

Jamaika-Sondierungsgespräche
Sie müssen sich erst noch aneinander gewöhnen. CDU, CSU, FDP und Grüne suchen dreieinhalb Wochen nach der Wahl nach Gemeinsamkeiten. Das ist erwartungsgemäß schwierig - nicht nur für CSU und Grüne.

"Schnell Klarheit schaffen"

Union trifft FDP und Grüne
Die Parteien der möglichen Jamaika-Koalition wollen nicht wochenlang verhandeln und dann eventuell doch scheitern, berichtet ZDF-Korrespondent Thomas Walde. In den Sondierungsgesprächen von CDU/CSU, FDP und Grünen sollen daher Themen bereits jetzt sehr detailliert besprochen werden. (Video)

Jamaika-Gespräche: Die kritischen Themen

Positionen der Parteien im Überblick
Die kritischen Themen sollen bei den Sondierungsgesprächen über eine Jamaika-Koalition im Bund schon bald besprochen werden. Wo ist Streit vorprogrammiert? Ein Überblick über die Positionen von CDU/CSU, FDP und Grünen. (Video)

Wahlverlierer soll neuer Ministerpräsident werden

Kretschmer soll Tillich beerben
Seinen Wahlkreis hat er bei der Bundestagswahl verloren, doch nun steht Michael Kretschmer als der neue starke Mann der CDU in Sachsen da. Noch-Ministerpräsident Stanislaw Tillich hat den sächsischen CDU-Generalsekretär zu seinem Nachfolger erkoren. Ende des Jahres soll der Wechsel vollzogen sein.

Sachsen: Abgang nach tiefem Sturz

Ministerpräsident tritt zurück
Nach neun Jahren als Ministerpräsident in Sachsen hat Stanislaw Tillich in Dresden für Dezember seinen Rücktritt angekündigt. Für die Zukunft Sachsens brauche es eine "neue und frische Kraft", sagte der 58-Jährige und schlug sogleich CDU-Generalsekretär Michael Kretschmer als seinen Nachfolger vor.

Frankreich verschärft Sicherheitsgesetze

Anti-Terror-Kampf
Seit fast zwei Jahren gilt in Frankreich der Ausnahmezustand, nun soll er übernächste Woche auslaufen. Doch ein neues Anti-Terror-Gesetz sorgt dafür, dass die Behörden bisherige Sonderrechte im Kern behalten - zumindest vorerst.

Xi sagt politischen Gegnern den Kampf an

Parteitag in Peking
Er erscheint auf allen Kanälen - seit Tagen und vor allem heute. Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping. Seine Rede wird übertragen im Krankenhaus, im Gefängnis. Es ist die Auftaktrede zum Parteitag und rund 2.300 Delegierte lauschen, ob sie wollen oder nicht.

Pflichtsieg für den FC Bayern

Fußball | Champions League
Der FC Bayern hat sich souverän den zweiten Sieg in der Champions-League-Gruppenphase gesichert. Das Team von Trainer Jupp Heynckes bezwang Celtic Glasgow mit 3:0 (2:0).

Dramatischer Insektenschwund in Deutschland

Neue Analyse
Die Zahl der Fluginsekten ist in Teilen Deutschlands erheblich zurückgegangen. In den vergangenen 27 Jahren nahm die Gesamtmasse um mehr als 75 Prozent ab, berichten Wissenschaftler. Die Analyse bestätigt Ergebnisse, die bereits im Sommer vorgestellt wurden.

"Der Mensch als größtes Unglück"

Beste Naturfotografien des Jahres
Jedes Foto erzählt eine Geschichte: von guten Tagen, vom letzten Tag - von kleinen Dingen, die sonst im Detail verborgen liegen. Das Natural History Museum in London stellt die besten Naturfotografien des Jahres aus. Im Mittelpunkt: der Mensch als größtes Unglück für die Natur. (Video)

Alles kein Problem?

Alltagsirrtümer
Arzttermin vergessen? Verpackung im Supermarkt geöffnet? Enten gefüttert? Handtuch vom Hotel in den Koffer gepackt? Die drehscheibe räumt mit Alltagsirrtümern auf - und erklärt, wann Strafen drohen. (Video)

Soros überträgt 18 Milliarden Dollar an seine Stiftung

19.10.17 00:26 | Der milliardenschwere Finanzinvestor George Soros hat US-Medienberichten zufolge einen Großteil seines Vermögens an seine Stiftung übertragen. Die Spende in Höhe von 18 Millarden Dollar (15 Milliarden Euro) macht aus der "Open Society Foundation" die zweitreichste Nichtregierungsorganisation der USA hinter der Stiftung von Bill und Melinda Gates. Soros hatte mit Hedge-Fonds-Spekulationen Berühmtheit und Reichtum erlangt. Das Magazin "Forbes" schätzt sein derzeitiges Vermögen auf umgerechnet rund 19,5 Milliarden Euro.

Dax erneut auf Rekordhoch

18.10.17 23:57 | Der Dax hat am Mittwoch bei knapp unter 13.095 Punkten den höchsten Stand seiner fast 30-jährigen Geschichte erreicht. Mit einem Plus von 0,37 Prozent auf 13.043,03 Punkten ging er letztlich aus dem Handel. Vergangene Woche hatte der Dax erstmals die 13.000er-Marke geknackt, ohne aber eine Kaufwelle auszulösen. Man sei an einem Punkt, an dem die Anleger weder viel kaufen noch viel verkaufen wollten, fassten Börsianer zusammen. Viele fürchteten, dass die Stimmung schnell kippen und die Kurse fallen könnten. Andererseits setze man aber auf brummende Geschäfte vieler Unternehmen.